Aug 08 2011

Der große El-Masri und die zwei verschwundenen Porsches von Deck der MSC Fantasia


Auf einer Kreuzfahrt kann man was erleben

Der große El-Masri ist bereits seit längerem in der Auto-, Seefahrts- und Unterhaltungsindustrie tätig und kann mittlerweile auf ein beeindruckendes Œuvre zurück blicken.

Drei seiner Werke wurden von uns zu einem senkrechten Triptychon zusammenmontiert.

Was zunächst in´s Auge fällt: Anders als seine meisten Kollegen, die sich für den Transport der Altautos in den Ostblock oder nach Afrika günstiger Containerschiffe bedienen, setzt der große El-Masri auf ein modernes Kreuzfahrtschiff der Luxusklasse. Er hat dazu einen Luxusliner erworben, der stolz seinen Namen trägt “El-Masri” bzw. “El-Masri Export” (die ehemals unter panamesischer Flagge fahrende MSC Fantasia).

Wenden wir uns nun den einzelnen Bildern des dreigeteilten Werks zu:

Bild 1 zeigt das Kreuzfahrtschiff auf seinem Weg in ferne Gefilde bei Sonnenaufgang. Beladen mit sieben Sportwagen des Stuttgarter Autobauers Porsche macht sich die El-Masri auf den Weg zu ihrem ach so fernen Zielhafen.

In Bild 2 erkennen wir dieselbe Szenerie wieder, diesmal jedoch eingetaucht in das schummrige Orange der Abenddämmerung. Unerschrocken pflügt die El-Masri durch die Wellen in die endlose Nacht und Weite des Ozeans.

Beide Bilder zusammen genommen symbolisieren den unentwegten und unermüdlichen Einsatz des Autoankäufers und -verschiffers auf den Meeren dieser Welt von früh bis spät.

In Bild 3 kommt es nun zur überraschenden Zäsur. An die Stelle des Firmenschriftzugs ist ein weißer Sportwagen getreten;  der Schriftzug ist dafür nach rechts gerückt. Unterhalb des abgebildeten Fahrzeugs sind als sogenannte “Störer” zwei Textzeilen montiert: “Wir kaufen PKW´s, LKW´s wie gesehen ohne Garantie“. Garniert wird der Satz mit den branchentypischen Deppenapostrophs.

Doch all dies soll den Betrachter nur vom Geschehen an Deck der El-Masri ablenken, denn dort spielen sich unheimliche und vor allem rätselhafte Dinge ab: Von den vormals sieben Porsches sind nur noch fünf Fahrzeuge vorhanden! Wie die zwei fehlenden Autos verschwunden sind? Dies weiß einzig allein Gott, der Allmächtige und El-Masri, der Illusionskünstler der Weltenmeere…

Originalität Rechtschreibung/Grammatik:

Trash-Wert von Bildern und Grafiken:
Einsatz verschiedener Schriften/Effekte:
Kundenansprache/Ankaufpsychologie:
Gesamteindruck: